header
Programm >> Kursdetails

Details zu Kurs 10710K (Resilienz-Training)

Unter Resilienz wird die innere Widerstandskraft von Menschen verstanden, die befähigt, in Zeiten von Veränderung „situationselastisch“ zu agieren und dadurch handlungsfähig zu bleiben. Diese Kompetenz wird durch bestimmte Schlüsselfaktoren beeinflusst, die wie ein Schutzschirm fungieren.
Jeder Mensch hat ein persönliches Maß an Resilienz. Und: Es gibt Möglichkeiten, die persönliche Resilienz zu trainieren, auszubauen und zu stärken.
Inhalte:
Neben dem Heranführen an das Thema (Einblicke in die Historie und Definition von Resilienz) bietet die Veranstaltung Raum für Erfahrungsaustausch und Reflexion:
• Wo stehe ich in Bezug auf Resilienz?
• Auf welche Ressourcen kann ich zurückgreifen?
• Wo lohnt es sich zu wachsen?
Ein geschützter und sicherer Trainingsrahmen zur Annäherung an ein sensibles, persönliches Thema, hat dabei oberste Priorität.
Heike Löwensen arbeitet als Trainerin, Moderatorin und systemischer Coach. Sie versteht Resilienz als Haltung, die Menschen in einem persönlichen Prozess weiterentwickeln können.

Gruppengröße: min.: 6 TN. / max.: 10 TN.

Status: auf Warteliste

Details zum Kurs
Termin: Sa., 30.09.2017, an 1 Termin
Kosten: 39,00 €
Abmeldeschluss: 22.09.2017


[-] Kursraum:
  • KUB: VHS-Seminarraum A 203
    Beer-Yaacov-Weg 1
    23843 Bad Oldesloe

[-] Dozent(en):

[+] Einzeltermine:
Kurstage
Datum Zeit Raum Ort Straße
Sa. 30.09.2017 09:30 - 17:00 Uhr   23843 Bad Oldesloe Beer-Yaacov-Weg 1


 Herunterladen der Kurstage im iCalendar Format



<< Zurück   Drucken   Bestellen Sofort zur Anmeldung