Kultur macht stark

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren.
Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.

/ Kursdetails

221-20100 Literatur im Gespräch Ingo Schulze: Die rechtschaffenen Mörder

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Do., 17.03.2022, 10:00 - 11:30 Uhr
Kosten 99,00 €
Dauer 13 Termine
Gruppengröße mind. 6 TN / max. 10 TN
Kursleitung Esther Höfling-Straßburger

Lesen Sie gern? Wollen Sie mit anderen über Ihre Lektüre diskutieren?
Das Buch „Die rechtschaffenen Mörder“ handelt von der Entwicklung des ostdeutschen Antiquars Paulini, der in einer sich rasant verändernden Gegenwart versucht, an der Vergangenheit festzuhalten. Was zunächst als sympathische Schrulligkeit erscheint, entwickelt sich zunehmend in eine gefährliche Richtung….
Ein spannender Roman, der viel Gesprächsstoff bietet über menschliche Stärke und Schwäche, Versagen und Schuld, Individuum und Gesellschaft.
Ingo Schulze, Die rechtschaffenen Mörder, dtb 2021
Weitere Lektüre wird im Kurs besprochen.
Kein Unterricht vom 17. bis 31.03.2022, dafür aber in den Osterferien.



Kurs abgeschlossen

Kursort

KuB A 36 / EG

Beer-Yaacov-Weg 1
23843 Bad Oldesloe

Termine

Datum
17.03.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KUB: VHS-Seminarraum A 36
Datum
24.03.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KUB: VHS-Seminarraum A 36
Datum
31.03.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KUB: VHS-Seminarraum A 36
Datum
07.04.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KUB: VHS-Seminarraum A 36
Datum
14.04.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KUB: VHS-Seminarraum A 36
Datum
21.04.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KUB: VHS-Seminarraum A 36
Datum
28.04.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KUB: VHS-Seminarraum A 36
Datum
05.05.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KUB: VHS-Seminarraum A 36
Datum
12.05.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KUB: VHS-Seminarraum A 36
Datum
19.05.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KUB: VHS-Seminarraum A 36

Seite 1 von 2