Kultur macht stark

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren.
Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.

/ Kursdetails

222-21400 Modisches Schneidern Für Anfänger*innen und leicht Fortgeschrittene

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Do., 01.09.2022, 18:30 - 21:00 Uhr
Kosten 78,00 €
Dauer 5 Termine
Gruppengröße mind. 5 TN / max. 8 TN
Kursleitung Anke Juckel

In einer kleinen Gruppe werden die Teilnehmer*innen intensiv die Nähmaschine kennen lernen und erste Näherfahrungen sammeln. Die eigene Nähmaschine (möglichst mit Gebrauchsanleitung) kann gerne mitgebracht werden. Anschließend nähen Sie nach Ihren Wünschen Ihr erstes Kleidungsstück oder eine Tasche.
Bitte mitbringen: Stoff- und Papierschere, Stecknadeln, Maßband.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
01.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 21:00 Uhr
Ort
KUB: VHS-Seminarraum B 105
Datum
08.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 21:00 Uhr
Ort
KUB: VHS-Seminarraum B 105
Datum
15.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 21:00 Uhr
Ort
KUB: VHS-Seminarraum B 105
Datum
22.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 21:00 Uhr
Ort
KUB: VHS-Seminarraum B 105
Datum
20.10.2022
Uhrzeit
18:30 - 21:00 Uhr
Ort
KUB: VHS-Seminarraum B 105