Kultur macht stark

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren.
Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.

/ Kursdetails

221-10120E Vortrag: Die Geschichte der Hexenverfolgung in Bad Oldesloe

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Mi., 23.02.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kosten 5,00 €
Dauer 1 Termin
Gruppengröße mind. 10 TN / max. 40 TN
Kursleitung Sylvina Zander

Dr. Sylvina Zander (ehemalige Stadtarchivarin) wird uns in die Zeit des 17. Jahrhunderts mitnehmen und ein besonderes Kapitel der Frauenstadtgeschichte beleuchten. Sie wird von drei Frauen berichten, die in Bad Oldesloe als Hexen verfolgt und angeklagt wurden. Kathrine Faust, Gretje Dwenger und Anna Heitmann wurden angeklagt wegen Zauberei und unter Folter verhört. Warum und von wem wurden die Frauen angezeigt? Was geschah mit den drei Oldesloerinnen nach dem Prozess?
Woher stammt der Glauben an Hexerei und wie verbreitet war er? Wie viele Frauen wurden in Europa als Hexen verfolgt? Diesen Fragen wird im Vortrag nachgegangen.
Kooperationsveranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten und der Volkshochschule der Stadt Bad Oldesloe im Rahmen der Frauenkulturtage.
Eine telefonische Anmeldung unter 04531 504-140 ist erforderlich.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Hist. Rathaus, Saal / EG

Beer-Yaacov-Weg 1
23843 Bad Oldesloe

Termine

Datum
23.02.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Beer-Yaacov-Weg 1, KuB, Historisches Rathaus, Saal / EG