/ Kursdetails

211-50013K Schwierige Kinder? Gewaltfreie Erziehung in der Kita Fortbildung für Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten und Kindergärten

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Di., 23.11.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Kosten 82,00 €
Dauer 1 Termin
Gruppengröße mind. 4 TN / max. 12 TN
Kursleitung Susanne Buchholz

Mit schwierigen Kindern klarzukommen ist unser Job - oder?
Was tun, wenn vertraute erzieherische Maßnahmen nicht helfen?
Wann müssen wir eingreifen, um Gefahren abzuwenden? Müssen Kinder immer tun, was Erwachsene fordern?
Auch als "Erziehungsprofis" stoßen wir bisweilen an unsere Grenzen. Manchmal geraten wir aus der Fassung oder müssen uns konsequent durchsetzen. Dabei ist es nicht immer leicht, zu entscheiden: Wo hört Erziehung auf? Wo fängt Gewalt an?
Inhalt
• Das Konzept der gewaltfreien Erziehung von Prof. Haim Omer
• Chancen und Grenzen: Umsetzung in der Kita-Praxis
• Mit Eltern über Erziehung sprechen
• Besprechung von Fallbeispielen der Kursteilnehmenden



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
23.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
KUB: VHS-Seminarraum B 105