201-10140J Junior Campus Kinder forschen und experimentieren / Abrufveranstaltung

Status Anmeldung möglich
Beginn , Termin: nach Vereinbarung, 0 - 0 Uhr
Kosten kostenfrei (um Anmeldung wird gebeten)
Dauer 1 Termin
Gruppengröße mind. 4 TN / max. 12 TN
Kursleitung Hans-Ulrich Raab
Ingrid Ditscher
Ulrike Abel
Gerd Mahrt
Bernhard Sawall
Peter Rüggen

Oldesloer seniorTrainer*innen bieten Kindern im Vorschulalter, in der Kita oder Kindern in der Grundschule mit dem Junior Campus die Möglichkeit, naturwissenschaftlich/technisch zu forschen, zu experimentieren und die Umwelt zu begreifen. Themen aus Physik und Technik können frei gewählt werden. Aber auch ältere Kinder der anderen Schularten unterstützen wir gern bei ihren Projekten.
Hier ist eine Übersicht unserer Themen und Experimente:
Elektrik
• Windenergie: Bau von Flügeln, die auf einen „Generator“ gesetzt werden. Die damit erzeugte Spannung wird gemessen.
• Solarenergie: Nutzung von Solarpanels, um entweder die erzeugte Spannung zu messen oder LEDs zu betreiben.
• Brennstoffzelle: Brennstoffzellenauto mit destilliertem Wasser betreiben.
• Elektromotoren: Bau von Elektromotoren, um das Prinzip zu verstehen.

Optik
• Brechung des Lichtes, Regenbogenfarben erzeugen mit Hilfe eines Prismas.
• Brennglas, Bündelung des Lichtes, um Energie zu erzeugen.
• Solarfingerheizung, Bündelung des Lichtes mit Hilfe alukaschierten Kartons.
• Spiegel, Schreiben in Spiegelschrift.

Magnetik
• Prinzip, verschiedene Magnetformen und Materialien.
• Kompass, Ausrichtung in Richtung der Erdmagnetstrahlen.
• Elektromagnet, Bau eines einfachen Elektromagneten – umwickelter Nagel.

Akustik
• Schirmtelefon, Prinzip der Akustik – Bündelung der Luftwellen.
• Musikinstrumente, Bau verschiedener Instrumente zur Klangerzeugung wie z.B.: Panflöte aus Strohhalmen, „Gitarre“ aus Tetrapack, Trompete aus Gartenschlauch.

Schmuck
• Schmuck aus Silberdraht – Fingerringe, Ohrhänger, Ketten, Armringe.

Natur
• Entstehung von Wind mit Hilfe gewärmten Sandes, Eiswürfeln und Räucherstäbchen.
• Luftversuche, Luft sichtbar machen mit Hilfe von Wasser.
• Wasserkraft, Bau einer Wasserturbine.
• Tauchermännchen.
• Wasserspiegel, Steigen des Wasserspiegels – Prinzip Arktis – Antarktis.
• Pflanzenatmung, langfristiger Versuch zur Demonstration der Atmung von Pflanzen.
• Darstellung Ebbe und Flut.

Fahrräder
• Überprüfung der Sicherheit, meist vor der „Fahrradführerscheinprüfung“.

Sollten weitere Wünsche nach Experimenten bzw. praktischen Arbeiten bestehen, versuchen wir gern mit Ihnen zusammen Ihre Ideen zu realisieren (z.B. wurde bereits auf Wunsch der Schulen folgendes realisiert: Projektwoche zum Thema Isa Genzken oder Möbel aus Palettenholz).

Bei Interesse hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und Telefonnummer bei der vhs Bad Oldesloe, Telefon: 04531 504-140. Der Projektleiter meldet sich anschließend bei Ihnen, um den Termin, den Ort und das Thema konkret abzustimmen.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.